FROSCH DRUCK & WERBUNG
Hauptstraße 73 07429 Sitzendorf

fon 036730/31 64 42 mobil 0151/ 65 90 57 51 email info(at)froschwerbung(dot)com

Montag – Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

OFFSETDRUCK

Der Offsetdruck ist ein indirektes Flachdruckverfahren und die am weitesten verbreitete Drucktechnik im Bücher-, Zeitungs-, Werbe- und Verpackungsdruck. Bei indirekten Druckverfahren kommen die Druckplatte und der Druckträger nicht miteinander in Berührung. Die Farbe wird erst auf einen Gummituchzylinder und dann auf den Bedruckstoff übertragen. So wird die Druckplatte geschont, und es kann eine breite Palette von Bedruckstoffen bedruckt werden, beispielsweise Papier, Karton, Kunststoff(folien), Glas und Keramik uvm.Anwendungsbeispiele:



Briefbögen
Visitenkarten
Broschüren
Werbezettel
Präsentationsmappen

Textilprint 

Beim Flex- und Flockfolien-Transferdruck wird das Druckmotiv aus speziellen, einfarbigen Kunststofffolien geschnitten und dann auf das Gewebe übertragen. Neben Baumwoll-Geweben können auch Polyester-, Nylon-, Viskose- sowie Mischgewebe bedruckt werden. Die Oberfläche von Flexfolien ist glatt bis matt/weich, jene von Flockfolien dagegen samtartig.Da mit dieser Drucktechnik lediglich Vektorgrafiken ohne Farbverläufe gedruckt werden können, eignet sie sich insbesondere für den Druck von Schriftzügen, Piktogrammen, Logos und ähnlichen Motiven. Mehrfarbige Drucke sind möglich (und durchaus üblich), da aber alle Arbeitsschritte jeweils pro Farbe durchgeführt werden müssen, steigen die Kosten mit jeder zusätzlichen Druckfarbe relativ stark an.Ein wesentlicher Vorteil gegenüber anderen Textildrucktechniken ist die hohe Farbechtheit der Drucke, sowie (insbesondere im Vergleich zum Siebdruck) die rasche und kostengünstige Möglichkeit der Produktion von Einzelstücken bzw. kleinen Auflagen. Da jedoch im Gegensatz zum Siebdruck für jedes einzelne Exemplar derselbe Arbeitsaufwand anfällt (und daher die Kosten pro Stück nahezu konstant bleiben), ist diese Drucktechnik weniger für die Produktion hoher Auflagen geeignet.

Digitaldruck

Digitaler Druck ist für kleinere Auflagenzahlen kostengünstiger als Offsetdruck. Personalisierte Drucke sind wirtschaftlich überhaupt nur im Digitaldruck möglich. Da inzwischen im Digitaldruck günstige Fertigungskosten erzielbar sind.Digitaldrucke besitzen eine hohe Universalität und unter dem Gesichtspunkt des individuellen Druckens ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.Anwendungsbeispiele:



Werbezettel
Plakate
Aufkleber

Beschriftungen

Aufgrund der Vielzahl von Möglichkeiten zur Beschriftung unterschiedlichster Materialien und Gegenstände haben wir uns zum Zwecke der Werbung ausschließlich auf die professionelle Beschriftung verschiedenster, werbewirksamer Flächen konzentriert.Anwendungsbeispiele:



Werbeanlagen
Messeschilder
Firmenschilder
Bauschilder
Magnetschilder
Leuchtschilder
Werbeplanen
Autobeschriftungen
Textilbeschriftungen (Flex und Flock)

Produktdesign

Zum Produktdesign zählt für uns unter anderem von der Logo-Entwicklung über die Entwürfe bis hin zur Komplettlösungen (Corporate Design).Das Corporate Design ist das visuelles Erscheinungsbild eines Unternehmens. Das Corporate Design soll das Unternehmen nach innen und außen als Einheit erscheinen lassen, bes. durch formale Gestaltungskonzepten, z.B. Firmenzeichen (Logo), Typografie, Hausfarbe etc. Das Corporate Design wird in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt, z.B. Briefbögen, Innenarchitektur, Produkt- und Verpackungsgestaltung und Anzeigen.

BANNERDESIGN

Herstellung von Bannern für die Trauerfloristik und all den dazu gehörigen Beschriftungen auf Kränzen,Gestecken, Banderolen, Aufstellern u.v.m.



Kränze
Banderolen
Aufsteller
Fahnen
Wimpel
Scherpen

Kontakt